Grundwasser-Absenkung im Bauwesen

Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter einschlägiger Consulting-und Bauunternehmen sowie an Behördenvertreter, die entsprechende Projekte ausschreiben bzw. in Auftrag geben oder durchführen. Aber auch für Neu- und Quereinsteiger in der hydrogeologischen Praxis soll dieses Seminar behilflich sein, Grundwasserhaltungsmaßnahmen sachgerecht vorbereiten, planen und auswerten zu können.
Nicht zuletzt soll eine sach- und fachdienliche Diskussion zwischen Auftraggebern (z.B. Behörden) und den Auftragnehmern angeregt werden, um Problemlösungen effektiv angehen zu können.

Themen:

  • Grundlagen der Grundwasser-Absenkung
  • Das wasserrechtliche Erlaubnisverfahren
  • Das hydrogeologische Gutachten
  • Bemessung der GW-Absenkung
  • Grundwasser-Management
  • Optimierung der GWA, hydraulische Barrieren, Aufstau
  • Re-Infiltration von Grundwasser
  • Erfahrungen aus konkreten Praxisfällen

Veranstaltungsort

Zur Merkliste hinzufügen

Kurzinfos

  • Teilnehmergebühr: 300€
  • Teilnehmeranzahl: max. 16

Ansprechpartner

Frau Claudia Helling
Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V.
Meraner Str. 10
01217 Dresden
Telefon: 0351/4050676
Fax: 0351/4050679
E-Mail: chelling@dgfz.de
Web: www.gwz-dresden.de

Ihre Fragen an den Veranstalter

Was ist die Summe aus 3 und 8?