Aktuelles

Hier erhalten Sie die aktuellsten Informationen über das Trinationale Netzwerk Umweltbildung und können sich einen Überblick zum Veranstaltungsangebot aus den Regionen verschaffen.

Nachrichten

19.08.2018

Wildniswandern in den polnischen Waldkarpaten

Auf der Suche nach Naturverbindung, machen wir uns auch in diesem Jahr wieder auf Wildniswanderung. An der polnischen Grenze zur Ukraine, liegt eine der am dünnsten besiedelten Regionen Zentraleuropas - die Bieszczady. Dorthin brechen wir auf, kehren …

16.09.2017

Einladung zu einer Regionalkonferenz des Trinationalen Netzwerkes (TNU) Region Erzgebirge - Litvinov

Liebe Netzwerkpartner, ich freue mich, Euch mitteilen zu können, dass wir Förderung für die deutsch-tschechische Regionalkonferenz durch den Freistaat Sachsen bekommen und damit unsere geplante Busexkursion zum Thema „Känozoischer Vulkanismus im … Mehr »

13.09.2017

Regionalkonferenz des Trinationalen Netzwerkes Umweltbildung (TNU) Region Sachsen – Woiwodschaft Niederschlesien

Liebe Netzwerkpartner, liebe Umweltbildner, ich möchte Euch auf die nächste Regionalkonferenz des TNU Sachsen – Niederschlesien aufmerksam machen und alle Interessierten herzlich dazu einladen. Ziel der Regionalkonferenz ist es, Erfahrungen … Mehr »

10.02.2017

25 Jahre Mobile Umweltbildung Sachsen

Ein ganzes Jahr lang touren die Umweltmobile der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt 2017 durch den Freistaat Sachsen und erinnern in Zusammenarbeit mit 25 ausgewählten stationären Umweltbildungseinrichtungen an dieses Jubiläum. Für die erste … Mehr »

25.06.2013

Materialienmappe für Naturinfo-Tankstellen und E-Learning-Plattform „Wasserhaushalt“ produziert

Innerhalb eines grenzübergreifenden Umweltbildungsprojektes wurden in Federführerschaft des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. zwei Praxismodule zur Unterstützung und Qualifizierung der Umweltbildungsarbeit umgesetzt. Dazu gehören je … Mehr »

Veranstaltungen

19.08.2018 – 26.08.2018

Wildniswandern in den Waldkarpaten

An der polnischen Grenze zur Ukraine, liegt eine der am dünnsten besiedelten Regionen Zentraleuropas - die Bieszczady. Dorthin brechen wir auf, kehren der Zivilisation den Rücken und entschwinden für eine Woche in die Wildnis.

Mehr »

25.09.2018 – 27.09.2018

Aufbaukurs OpenGIS für Hydrogeologen

In der Schulung werden mit Hilfe der in QGIS implementierten SQLite-Datenbank komplexe hydrogeologische Datenstrukturen aufgebaut, abgefragt und zur Visualisierung in thematischen Karten und Graphen verwendet.

Mehr »

09.10.2018

Probennahme Abfall nach LAGA PN98 / DepV

Die Zielstellung dieses Lehrgangs besteht in der Vermittlung von Know-how zur praktischen Umsetzung der in den Regelwerken zur repräsentativen Entnahme von Abfallproben enthaltenen Festlegungen.

» geeignet für: Erwachsene, Multiplikatoren, Arbei…

Mehr »

07.11.2018 – 08.11.2018

XXV. Sächsisches Altlastenkolloquium

 Das 25. Sächsische Altlastenkolloquium wird am 7./8.11.2018 im Ballsaal Lindengarten in Dresden durchgeführt. Planer, Sachverständige, Projektentwickler und Sanierungspflichtige, Behörden, …

Mehr »

27.11.2018 – 29.11.2018

Kompaktseminar Sachkunde Bodenschutz/Altlasten

Das Angebot richtet sich an Naturwissenschaftler, Ingenieure und Berater, die auf dem Gebiet der Erkundung, Bewertung und Sanierung von Altlasten als Sachverständige bereits tätig sind.

» geeignet für: Erwachsene, Arbeitnehmer, Landkrei…

Mehr »